Forschungsprojekte praxisnah!

Die enge Kooperation mit der Wissenschaft, d. h. mit Universitäten, Fachhochschulen und Forschungseinrichtungen, ermöglicht die praxisnahe Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Problemstellungen in den Unternehmen werden aufgenommen, Lösungsansätze in Kooperation mit der Wissenschaft konzipiert, um Problemlösungen herbeizuführen.

Aktuelle Projekte in der Ernährungswirtschaft:

AirClean-Tech

Im Zuge des immer größer werdenden Bewusstseins, einer nachhaltigen Qualitätsfleischproduktion bei damit einhergehender Verbesserung der Tiergesundheit, gibt es für die Tierzüchter mehrere Gründe, das Stallklima durch eine Kontrolle und Regelung der Stallluft zu optimieren...

Weiterlesen …

Campy-Präv

Als Hauptübertragungsweg für das Bakterium Campylobacter gelten frisches Schweine- und Geflügelfleisch. Nach einer Studie der EFSA aus dem Jahre 2007 waren bis zu 80 % des frischen Geflügelfleisches mit Campylobacter kontaminiert. Dabei ist problematisch, dass bereits kleine Mengen der Bakterien eine Lebensmittelvergiftung auslösen können.  Ziel des Projektes Campy-Präv ist die Entwicklung einer Strategie zur Bekämpfung von Campylobacter als Alternative zum Einsatz von Antibiotika im Tierstall...

Weiterlesen …

Meine-Gesundheitsdaten.de

Gesundheitsprävention sollte keine leere Worthülse bleiben! Volkskrankheiten wie Lebensmittelintoleranz, Adipositas, koronare Herzkrankheit (häufigste Todesursache in Industrienationen) sind mit einem Fehlverhalten eines jeden kausal verknüpft. Eine aktive individuelle Gesundheitsprävention ist notwendig, um u. a. diese Volkskrankheiten dauerhaft zu reduzieren...

Weiterlesen …